Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Sou­ve­rä­ni­tät, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Sou|ve||ni|tät

Bedeutungsübersicht

  1. höchste Gewalt; Oberhoheit des Staates
  2. Unabhängigkeit eines Staates (vom Einfluss anderer Staaten)
  3. (gehoben) das Souveränsein; Überlegenheit, Sicherheit

Synonyme zu Souveränität

Autarkie, Autonomie, Hoheit, Protektorat, Reife, Selbstbestimmung, Selbstständigkeit, Selbstverwaltung, Überlegenheit, Unabhängigkeit, Vormachtstellung
Anzeige

Aussprache

Betonung: Souveränität 🔉

Herkunft

französisch souveraineté, zu: souverain, souverän

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Souveränitätdie Souveränitäten
Genitivder Souveränitätder Souveränitäten
Dativder Souveränitätden Souveränitäten
Akkusativdie Souveränitätdie Souveränitäten
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. höchste Gewalt; Oberhoheit des Staates

    Beispiel

    die staatliche Souveränität
  2. Unabhängigkeit eines Staates (vom Einfluss anderer Staaten)

    Beispiele

    • die Souveränität eines Landes verletzen, respektieren
    • das Land hat seine Souveränität erlangt
  3. das Souveränsein (3); Überlegenheit, Sicherheit

    Gebrauch

    gehoben

    Beispiel

    sie hat die schwierige Aufgabe mit großer Souveränität bewältigt

Blättern