Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Sou­b­ret­te, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: Musik, Theater
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Sou|bret|te
Alle Trennmöglichkeiten: Sou|b|ret|te

Bedeutungsübersicht

  1. naiv-heiteres, komisches Rollenfach für Sopran in Operette, Oper, Singspiel
  2. auf die Soubrette spezialisierte Sopranistin

Aussprache

Betonung: Soubrẹtte
Lautschrift: [zu…] 🔉, auch: [su…]
Anzeige

Herkunft

französisch soubrette, eigentlich = verschmitzte Zofe (als Vertraute ihrer Herrin), zu provenzalisch soubret = geziert, zu lateinisch superare = übersteigen, zu viel sein

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Soubrettedie Soubretten
Genitivder Soubretteder Soubretten
Dativder Soubretteden Soubretten
Akkusativdie Soubrettedie Soubretten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. naiv-heiteres, komisches Rollenfach für Sopran in Operette, Oper, Singspiel

    Beispiel

    die Soubrette übernehmen
  2. auf die Soubrette (a) spezialisierte Sopranistin
Anzeige

Blättern