So­ri­tes, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Sorites

Rechtschreibung

Worttrennung
So|ri|tes

Bedeutungen (2)

  1. aus mehreren verkürzten Syllogismen bestehender Haufen- oder Kettenschluss
    Gebrauch
    Logik
  2. Bezeichnung Ciceros für die auf Zeno zurückgehende Aporie: „bei welchem Wieviel beginnt der Haufen?“

Herkunft

griechisch-lateinisch

Grammatik

der Sorites; Genitiv: des Sorites, Plural: die Sorites

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?