Som­mer­spros­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Sommersprosse
Lautschrift
[ˈzɔmɐʃprɔsə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Som|mer|spros|se

Bedeutung

(im Sommer stärker hervortretender) kleiner, bräunlicher Fleck auf der Haut

Beispiel
  • er hat Sommersprossen

Synonyme zu Sommersprosse

Herkunft

2. Bestandteil frühneuhochdeutsch sprusse, wohl eigentlich = sprießender Hautfleck

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?