Skritz­ler, Skriz­ler, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
18./19. Jahrhundert
Häufigkeit:
░░░░

Rechtschreibung

Worttrennung
Skritz|ler, Skriz|ler

Bedeutung

Autor, der viel und schlecht schreibt

Herkunft

aus Skrib[b]ler = Vielschreiber (zu: skrib[b]eln = schmieren, schlecht schreiben, mittelhochdeutsch nicht belegt, althochdeutsch scribilôn, zu: scrïban, schreiben) und Kritzler

Grammatik

der Skritzler; Genitiv: des Skritzlers, Plural: die Skritzler

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?