Sie­ger­jus­tiz, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
meist abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Siegerjustiz
Lautschrift
[ˈziːɡɐjʊstiːts]

Rechtschreibung

Worttrennung
Sie|ger|jus|tiz

Bedeutung

sehr strenges, hartes, unerbittliches Verhalten einer Siegermacht gegenüber den im Krieg Unterlegenen, das diese oft als willkürlich, rücksichtslos, ungerecht o. Ä. empfinden

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?