Se­sam, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Se|sam
Beispiel
Sesam, öffne dich! (Zauberformel [im Märchen])

Bedeutungen (2)

Info
    1. krautige, dem Fingerhut (2) ähnliche Pflanze mit weißen bis roten glockigen Blüten, deren flache, glatte längliche Samen sehr ölhaltig sind
    2. Samen des Sesams (1a)
  1. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • Sesam, öffne dich! (scherzhaft: Ausruf bei dem [vergeblichen] Versuch, etwas zu öffnen oder ein Hindernis zu überwinden, eine Lösung herbeizuführen, ein bestimmtes Ziel zu erreichen o. Ä.; nach der eine Schatzkammer öffnenden Zauberformel in dem orientalischen Märchen „Ali Baba und die vierzig Räuber“ aus „Tausendundeiner Nacht“)

Herkunft

Info

lateinisch sesamum < griechisch sḗsamon, aus dem Semitischen

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Sesamdie Sesams
Genitivdes Sesamsder Sesams
Dativdem Sesamden Sesams
Akkusativden Sesamdie Sesams

Aussprache

Info
Betonung
Sesam

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen