Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Se­re­na­de, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Se|re|na|de

Bedeutungsübersicht

  1. (Musik) aus einer lockeren Folge von oft fünf bis sieben Einzelsätzen (besonders Tanzsätzen) bestehende Komposition für [kleines] Orchester
  2. Konzertveranstaltung [im Freien an kulturhistorischer Stätte], auf deren Programm besonders Serenaden stehen

Synonyme zu Serenade

Abendmusik, Nachtmusik

Aussprache

Betonung: Serenade

Herkunft

französisch sérénade < italienisch serenata, zu: sereno < lateinisch serenus = heiter; in der Bedeutung beeinflusst von italienisch sera = Abend

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Serenadedie Serenaden
Genitivder Serenadeder Serenaden
Dativder Serenadeden Serenaden
Akkusativdie Serenadedie Serenaden

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. aus einer lockeren Folge von oft fünf bis sieben Einzelsätzen (besonders Tanzsätzen) bestehende Komposition für [kleines] Orchester

    Gebrauch

    Musik

    Beispiel

    eine Serenade für Streicher
  2. Konzertveranstaltung [im Freien an kulturhistorischer Stätte], auf deren Programm besonders Serenaden (1) stehen

Blättern