Se­pul­tur, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Sepultur

Rechtschreibung

Worttrennung
Se|pul|tur

Bedeutung

(in der spätgotischen Baukunst) Begräbnisraum für Äbte, Prälaten, auch Bischöfe und Fürsten innerhalb eines Klosters oder Stifts

Herkunft

lateinisch sepultura = Bestattung zu: sepelire, Sepulcrum

Grammatik

die Sepultur; Genitiv: der Sepultur, Plural: die Sepulturen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?