Selbst­über­win­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Selbstüberwindung

Rechtschreibung

Worttrennung
Selbst|über|win|dung

Bedeutung

das Überwinden seiner inneren Widerstände gegen etwas, jemanden

Beispiel
  • etwas kostet jemanden Selbstüberwindung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?