Selbst­be­weih­räu­che­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Selbstbeweihräucherung

Rechtschreibung

Worttrennung
Selbst|be|weih|räu|che|rung

Bedeutung

übertriebenes Eigenlob; beweihräuchern (2)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?