Selbst­be­tei­li­gung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Versicherungswesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Selbstbeteiligung
Lautschrift
[ˈzɛlpstbətaɪ̯lɪɡʊŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Selbst|be|tei|li|gung

Bedeutung

finanzielle Beteiligung in bestimmter Höhe, die der Versicherte bei einem Schadensfall selbst übernimmt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?