Se­kret, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Sekret
Wort mit gleicher Schreibung
Sekret (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Se|kret

Bedeutungen (2)

  1. Absonderung (2) aus einem Organ, einer Wunde; von einer Drüse produzierter und abgesonderter Stoff, der im Organismus bestimmte biochemische Aufgaben erfüllt (z. B. Speichel, Hormone)
    Herkunft
    zu lateinisch secretum, 2. Partizip von: secernere, sezernieren
    Gebrauch
    Biologie, Medizin
    Beispiel
    • das Sekret einer Wunde
  2. vertrauliche Mitteilung
    Herkunft
    lateinisch secretum = Geheimnis, zu: secretus = geheim, heimlich, eigentlich = abgesondert, adjektivisches 2. Partizip von secernere, sezernieren
    Gebrauch
    veraltet

Grammatik

das Sekret; Genitiv: des Sekret[e]s, Plural: die Sekrete

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?