See­pferd, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Seepferd
Lautschrift
[ˈzeːpfeːɐ̯t]

Rechtschreibung

Worttrennung
See|pferd

Bedeutungen (2)

  1. meist aufrecht schwimmender kleiner Meeresfisch, dessen nach vorn geneigter Kopf an den eines Pferdes erinnert
  2. ein Seepferd (1) darstellendes Abzeichen als Nachweis für eine bestandene Schwimmprüfung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?