Schwipp­schwä­ge­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schwippschwägerin

Rechtschreibung

Worttrennung
Schwipp|schwä|ge|rin

Bedeutung

Schwägerin des Ehepartners oder der Ehepartnerin, des Bruders oder der Schwester

Herkunft

vgl. Schwager wohl zu schwippen in der Bedeutung „schief sein“, eigentlich = schiefer (d. h. nicht richtiger) Schwager

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Schwippschwägerin die Schwippschwägerinnen
Genitiv der Schwippschwägerin der Schwippschwägerinnen
Dativ der Schwippschwägerin den Schwippschwägerinnen
Akkusativ die Schwippschwägerin die Schwippschwägerinnen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?