Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schwim­mer, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schwim|mer

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der schwimmen kann
  2. jemand, der das Schwimmen als sportliche Disziplin betreibt
  3. (Technik) (meist Luft enthaltender hohler) Körper, dessen Auftriebskraft zu einem bestimmten technischen Zweck ausgenutzt wird (z. B. um eine Last über Wasser zu halten, um ein Ventil automatisch zu betätigen, einen Flüssigkeitsstand anzuzeigen)

Aussprache

Betonung: Schwịmmer

Herkunft

spätmittelhochdeutsch swimmer

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Schwimmerdie Schwimmer
Genitivdes Schwimmersder Schwimmer
Dativdem Schwimmerden Schwimmern
Akkusativden Schwimmerdie Schwimmer

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemand, der schwimmen (1) kann

    Beispiel

    er ist ein hervorragender Schwimmer
  2. Schwimmer - Schwimmer in Schwimmbahnen
    Schwimmer in Schwimmbahnen - © Heribert Braun, Berlin
    jemand, der das Schwimmen (3) als sportliche Disziplin betreibt
  3. Schwimmer
    © MEV Verlag, Augsburg
    (meist Luft enthaltender hohler) Körper, dessen Auftriebskraft zu einem bestimmten technischen Zweck ausgenutzt wird (z. B. um eine Last über Wasser zu halten, um ein Ventil automatisch zu betätigen, einen Flüssigkeitsstand anzuzeigen)

    Gebrauch

    Technik

    Beispiel

    die Benzinzufuhr zum Vergaser wird durch einen Schwimmer geregelt

Blättern