Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schwach­heit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schwach|heit

Bedeutungsübersicht

  1. schwacher Zustand; Mangel an Kraft, körperlichen und seelischen Anforderungen standzuhalten
  2. (selten) Schwäche

Synonyme zu Schwachheit

Empfindlichkeit, Erschöpfung, Kraftlosigkeit, Nachgiebigkeit, Schwäche

Aussprache

Betonung: Schwạchheit

Herkunft

mittelhochdeutsch swachheit = Unehre, Schmach

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Schwachheitdie Schwachheiten
Genitivder Schwachheitder Schwachheiten
Dativder Schwachheitden Schwachheiten
Akkusativdie Schwachheitdie Schwachheiten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. schwacher Zustand; Mangel an Kraft, körperlichen und seelischen Anforderungen standzuhalten

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiele

    • die Schwachheit seines Körpers
    • die Schwachheit des Alters
  2. Schwäche

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    menschliche Schwachheiten

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    sich <Dativ> Schwachheiten einbilden (umgangssprachlich: sich falsche, übertriebene Hoffnungen machen; damit rechnen, dass bestimmte Wünsche erfüllt werden)

Blättern