Schutz­ge­bühr, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schutzgebühr

Rechtschreibung

Worttrennung
Schutz|ge|bühr

Bedeutungen (2)

  1. für die Überlassung von etwas erhobene Gebühr, durch die sichergestellt werden soll, dass es möglichst nur an jemanden abgegeben wird, der ernsthaft daran interessiert ist
    Beispiel
    • der Katalog ist gegen eine Schutzgebühr von drei Euro erhältlich
  2. Gebrauch
    verhüllend
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?