Schul­den­kri­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Politik, Wirtschaft
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Schuldenkrise
Lautschrift
[ˈʃʊltn̩kriːzə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Schul|den|kri|se

Bedeutung

durch eine zu hohe Verschuldung (besonders von Entwicklungsländern) gegenüber dem Ausland bedingte Krise im internationalen Finanzsystem

Beispiel
  • die internationale Schuldenkrise
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?