Schuft, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Gebrauch INFO
abwertend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Schuft

Bedeutung

Info

gemeiner, niederträchtiger Mensch; Schurke

Beispiel
  • ein elender, erbärmlicher Schuft

Synonyme zu Schuft und Schuftin

Info

Herkunft

Info

aus dem Niederdeutschen, vielleicht zusammengezogen aus niederdeutsch Schufut = elender Mensch (eigentlich = Uhu, mittelniederdeutsch schūfūt, lautmalend); der Name des lichtscheuen Vogels wäre dann auf Menschen übertragen worden

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Schuft die Schufte
Genitiv des Schuftes, Schufts der Schufte
Dativ dem Schuft den Schuften
Akkusativ den Schuft die Schufte

Aussprache

Info
Betonung
Schuft
Lautschrift
[ʃʊft]