Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schü­ler, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schü|ler

Bedeutungsübersicht

  1. Junge, Jugendlicher, der eine Schule besucht
  2. jemand, der auf einem bestimmten (meist wissenschaftlichen oder künstlerischen) Gebiet von einer Kapazität, einem Meister ausgebildet wird und seine Lehre, Stilrichtung o. Ä. vertritt

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Schüler und Schülerin

Aussprache

Betonung: Schüler🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch schuolære, althochdeutsch scuolāri < mittellateinisch scholaris < spätlateinisch scholaris = zur Schule gehörig; Schüler

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Schülerdie Schüler
Genitivdes Schülersder Schüler
Dativdem Schülerden Schülern
Akkusativden Schülerdie Schüler

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Schüler
    © MEV Verlag, Augsburg
    Junge, Jugendlicher, der eine Schule (1) besucht

    Beispiele

    • ein guter, durchschnittlicher Schüler
    • er ist ein ehemaliger Schüler von ihr
    • einen Schüler tadeln, motivieren
  2. jemand, der auf einem bestimmten (meist wissenschaftlichen oder künstlerischen) Gebiet von einer Kapazität, einem Meister ausgebildet wird und seine Lehre, Stilrichtung o. Ä. vertritt

    Beispiele

    • ein Schüler Raffaels
    • ein Schüler von Röntgen

Blättern