Schrott­hau­fen, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schrotthaufen

Rechtschreibung

Worttrennung
Schrott|hau|fen

Bedeutungen (2)

  1. größere Ansammlung von Schrott (1)
  2. [altes rostendes, verbeultes] Auto
    Gebrauch
    umgangssprachlich abwertend
    Beispiel
    • tausend Euro will er für den Schrotthaufen haben
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?