Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schrap­nell, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schrap|nell

Bedeutungsübersicht

  1. (Militär früher) Kartätsche
  2. (salopp abwertend) unattraktive ältere Frau

Synonyme zu Schrapnell

Schrulle; (umgangssprachlich abwertend) Schreckschraube; (salopp abwertend) alte Schachtel

Aussprache

Betonung: Schrapnẹll

Grammatik

das Schrapnell; Genitiv: des Schrapnells, Plural: die Schrapnelle und Schrapnells

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Kartätsche

    Herkunft

    englisch shrapnel, nach seinem Erfinder, dem britischen Offizier H. Shrapnel (1761–1842)

    Gebrauch

    Militär früher
  2. unattraktive ältere Frau

    Gebrauch

    salopp abwertend

    Beispiel

    sie war ein altes Schrapnell

Blättern