Schon­be­zug, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schonbezug
Lautschrift
[ˈʃoːnbətsuːk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Schon|be|zug

Bedeutung

Bezug, der über etwas gezogen wird, um es zu schonen

Beispiel
  • Schonbezüge für Autositze
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?