Scho­ko, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schoko

Rechtschreibung

Worttrennung
Scho|ko
Kurzwort für
Schokolade
Verwandte Form
Schoki

Bedeutung

kurz für Schokolade, Schokoladeneis o. Ä.

Beispiele
  • eine Tafel Schoko mit ganzen Mandeln
  • zwei Kugeln Eis, und zwar Pistazie und Schoko

Grammatik

die Schoko; Genitiv: der Schoko, Plural: die Schoko[s]

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?