Schnüf­fel­na­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schnüffelnase

Rechtschreibung

Worttrennung
Schnüf|fel|na|se

Bedeutung

jemand, der viel schnüffelt (4); Schnüffler[in]

Beispiel
  • was will denn die Schnüffelnase schon wieder hier?
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?