Schnei­der­sitz, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schneidersitz
Lautschrift
[ˈʃnaɪ̯dɐzɪts]

Rechtschreibung

Worttrennung
Schnei|der|sitz

Bedeutung

Sitzhaltung [eines auf dem Boden Sitzenden], bei der die Oberschenkel gegrätscht und die Unterschenkel bzw. die Füße über Kreuz darüber gelegt sind

Beispiel
  • im Schneidersitz dasitzen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?