Schmo­ne es­re, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Schmone esre

Rechtschreibung

Worttrennung
Schmo|ne es|re

Bedeutung

längeres Gebet des werktäglichen jüdischen Gottesdienstes

Herkunft

hebräisch šĕmônę̈-`ęśĕë = achtzehn; das Gebet umfasste ursprünglich achtzehn Bitten

Grammatik

das Schmone esre; Genitiv: des Schmone esre

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?