Schmoll­win­kel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schmollwinkel

Rechtschreibung

Worttrennung
Schmoll|win|kel

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • sich in den Schmollwinkel zurückziehen (umgangssprachlich: gekränkt, unmutig, beleidigt auf etwas reagieren und nicht ansprechbar sein)
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?