Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schmer­bauch, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: umgangssprachlich abwertend, auch scherzhaft
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schmer|bauch

Bedeutungsübersicht

  1. dicker, vorgewölbter Bauch mit starkem Fettansatz
  2. jemand, der einen Schmerbauch hat

Synonyme zu Schmerbauch

Bauch, Fettwanst, Koloss, Ranzen, Wampe

Aussprache

Betonung: Schmerbauch

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Schmerbauchdie Schmerbäuche
Genitivdes Schmerbauches, Schmerbauchsder Schmerbäuche
Dativdem Schmerbauchden Schmerbäuchen
Akkusativden Schmerbauchdie Schmerbäuche

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. dicker, vorgewölbter Bauch mit starkem Fettansatz

    Beispiel

    einen Schmerbauch haben
  2. jemand, der einen Schmerbauch (a) hat

    Beispiel

    wer ist denn der Schmerbauch da drüben?

Blättern