Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schma­cko­fatz, der oder das

Wortart: Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schma|cko|fatz

Bedeutungsübersicht

sehr wohlschmeckende Speise; Leckerei

Beispiel

der selbst gebackene Schokoladenkuchen war ein richtiger Schmackofatz

Synonyme zu Schmackofatz

Leckerbissen, Schmankerl

Aussprache

Betonung: Schmạckofatz

Herkunft

zu dem polnischen Verb smakować = schmecken

Grammatik

der und das Schmackofatz; Genitiv: des Schmackofatz[es], Plural: die Schmackofatze

Blättern