Schlep­per, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Schlep|per

Bedeutungen (4)

Info
  1. kleineres (mit kräftiger Maschine und einer speziellen Ausrüstung ausgestattetes) Schiff zum Schleppen und Bugsieren anderer Schiffe
    Schlepper - Schlepper und Containerschiff
    Schlepper und Containerschiff - © CORBIS/Royalty-Free
    1. Traktor
      Schlepper
      © AGCO, Marktoberdorf
    2. Schlepper - Schlepper mit Anhänger
      Schlepper mit Anhänger - © MAN, Augsburg und München
      Kurzform für
      Sattelschlepper
  2. Bergarbeiter, dessen Arbeit darin besteht, Förderwagen [durch Ziehen] fortzubewegen
    Gebrauch
    Bergmannssprache früher
    1. jemand, der jemandem, einem oft unseriösen, illegalen, betrügerischen o. ä. Unternehmen auf fragwürdige Weise Kunden o. Ä. zuführt
      Gebrauch
      umgangssprachlich, meist abwertend
      Beispiel
      • er ist Schlepper eines Nachtlokals
    2. jemand, der Flüchtlinge, Asylsuchende, Arbeitskräfte gegen Bezahlung illegal von einem Land in ein anderes bringt
      Gebrauch
      umgangssprachlich, meist abwertend
      Beispiel
      • Schlepper brachten die Asylsuchenden über die Grenze

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Schlepperdie Schlepper
Genitivdes Schleppersder Schlepper
Dativdem Schlepperden Schleppern
Akkusativden Schlepperdie Schlepper

Aussprache

Info
Betonung
Schlepper
Lautschrift
[ˈʃlɛpɐ]