Schieds­rich­ter­stuhl, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Badminton, Tennis, Volleyball
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schiedsrichterstuhl
Lautschrift
[ˈʃiːtsrɪçtɐʃtuːl]

Rechtschreibung

Worttrennung
Schieds|rich|ter|stuhl

Bedeutung

auf einem Gestell in bestimmter Höhe befestigter Sitz am Rande des Spielfeldes, von dem aus der Schiedsrichter das Feld gut überblicken kann

Schiedsrichterstuhl
© Tomas Skopal - Fotolia.com
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?