Schaf­gar­be, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Schaf|gar|be

Bedeutung

Info

(zu den Korbblütlern gehörende) auf Wiesen, an Wegrändern wachsende Pflanze mit stark geteilten Blättern und weißen bis rosafarbenen, in Doldenrispen wachsenden Blüten

Schafgarbe
© Bibliographisches Institut, Berlin

Herkunft

Info

im 15. Jahrhundert schaffgarbe, schofgarbe, verdeutlichende Zusammensetzung mit Schaf für mittelhochdeutsch garwe (spätmittelhochdeutsch garb), althochdeutsch gar(a)wa, weil die Pflanze gerne von Schafen gefressen wird; 2. Bestandteil Herkunft ungeklärt, vielleicht zu gar in dessen Bedeutung „fertig, bereit“, und dann eigentlich = „bereitgestelltes“ Wundheilkraut

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Schafgarbedie Schafgarben
Genitivder Schafgarbeder Schafgarben
Dativder Schafgarbeden Schafgarben
Akkusativdie Schafgarbedie Schafgarben

Aussprache

Info
Betonung
Schafgarbe