Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schä­fer­hund, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schä|fer|hund

Bedeutungsübersicht

  1. dem Wolf ähnlicher großer Hund mit spitzen, stehenden Ohren, langem, buschigem Schwanz und dunkler bis schwarzer, an der Unterseite oft gelblicher Färbung
  2. Hund, der einem Schäfer beim Hüten der Schafe hilft; Hütehund

Aussprache

Betonung: Schäferhund🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Schäferhunddie Schäferhunde
Genitivdes Schäferhundes, Schäferhundsder Schäferhunde
Dativdem Schäferhundden Schäferhunden
Akkusativden Schäferhunddie Schäferhunde

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Schäferhund
    © Bibliographisches Institut, Berlin
    dem Wolf ähnlicher großer Hund mit spitzen, stehenden Ohren, langem, buschigem Schwanz und dunkler bis schwarzer, an der Unterseite oft gelblicher Färbung

    Beispiel

    ein Deutscher Schäferhund
  2. Schäferhund - Schäfer mit zwei Schäferhunden
    Schäfer mit zwei Schäferhunden - © cs-photo - Fotolia.com
    Hund, der einem Schäfer beim Hüten der Schafe hilft; Hütehund

Blättern