Sa­tis­fak­ti­on, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Sa|tis|fak|ti|on

Bedeutungen (2)

Info
  1. Genugtuung (2), besonders in Form einer Ehrenerklärung
    Gebrauch
    bildungssprachlich veraltend
    Beispiele
    • Satisfaktion fordern, verlangen, erhalten
    • jemandem Satisfaktion geben
  2. Zurücknahme einer Beleidigung o. Ä. durch die Bereitschaft zum Duell
    Gebrauch
    früher, noch Verbindungswesen
    Beispiele
    • unbedingte Satisfaktion
    • Satisfaktion fordern, nehmen, geben, erteilen

Herkunft

Info

lateinisch satisfactio = Genugtuung, zu: satisfacere = Genüge leisten, befriedigen, aus: satis = genug (verwandt mit satt) und facere = tun

Grammatik

Info

die Satisfaktion; Genitiv: der Satisfaktion, Plural: die Satisfaktionen (Plural selten)

SingularPlural
Nominativdie Satisfaktiondie Satisfaktionen
Genitivder Satisfaktionder Satisfaktionen
Dativder Satisfaktionden Satisfaktionen
Akkusativdie Satisfaktiondie Satisfaktionen

Aussprache

Info
Betonung
Satisfaktion