Sa­p­ro­le­g­nia, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Saprolegnia

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Sa|pro|le|gnia
Alle Trennmöglichkeiten
Sa|p|ro|le|g|nia

Bedeutung

Algenpilz, der in Gewässern saprophytisch auf toten Pflanzen, Insekten oder Fischen lebt

Herkunft

zu griechisch légnon = Saum, Rand

Grammatik

die Saprolegnia; Genitiv: der Saprolegnia, Plural: die Saprolegnien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?