Sal­to, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Salto

Rechtschreibung

Worttrennung
Sal|to

Bedeutungen (2)

  1. frei in der Luft ausgeführte Rolle, schnelle Drehung des Körpers um seine Querachse (als Teil einer sportlichen Übung)
    Gebrauch
    Sport
    Beispiele
    • ein ein-, zwei-, dreifacher, doppelter Salto
    • ein Salto vorwärts, rückwärts, aus dem Stand, vom Reck
    • einen Salto springen, drehen, machen
  2. Gebrauch
    Fliegersprache

Herkunft

italienisch salto < lateinisch saltus = Sprung, zu: saltum, 2. Partizip von: salire = springen

Grammatik

der Salto; Genitiv: des Saltos, Plural: die Saltos und Salti

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?