Sack­lau­fen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Sacklaufen
Lautschrift
[ˈzaklaʊ̯fn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Sack|lau|fen

Bedeutung

Kinderspiel, bei dem die Kinder bis zur Hüfte oder Brust in einem Sack steckend um die Wette laufen

Grammatik

das Sacklaufen; Genitiv: des Sacklaufens

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?