Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Rumpf, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Rumpf

Bedeutungsübersicht

  1. (bei Mensch und Tier) Körper ohne Kopf und Gliedmaßen
    1. Schiff ohne Aufbauten
    2. Flugzeug ohne Tragflächen und Fahrgestell

Synonyme zu Rumpf

Falte, Körper, Leib, Torso

Aussprache

Betonung: Rụmpf🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch rumpf, Herkunft ungeklärt

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Rumpfdie Rümpfe
Genitivdes Rumpfes, Rumpfsder Rümpfe
Dativdem Rumpfden Rümpfen
Akkusativden Rumpfdie Rümpfe

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (bei Mensch und Tier) Körper ohne Kopf und Gliedmaßen

    Beispiele

    • der Rumpf einer Statue
    • den Rumpf drehen, beugen
    • der Kopf sitzt auf dem Rumpf
    • den Kopf vom Rumpf [ab]trennen
    1. Schiff ohne Aufbauten
    2. Flugzeug ohne Tragflächen und Fahrgestell

Blättern