Ru­he­tag, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Ruhetag

Rechtschreibung

Worttrennung
Ru|he|tag

Bedeutung

Tag, an dem nicht gearbeitet wird

Beispiele
  • die Gaststätte hat montags Ruhetag
  • der Sonntag ist ein Ruhetag
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?