Rou­ti­ni­e­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░

Rechtschreibung

Worttrennung
Rou|ti|ni|e|rin

Bedeutung

weibliche Person, die auf einem bestimmten Gebiet, in ihrem Beruf o. Ä. Routine (1a) besitzt

Beispiele
  • eine versierte Routinierin
  • eine Routinierin im internationalen Geschäft

Herkunft

vgl. Routinier französisch routinier, zu: routine, Routine

Grammatik

die Routinierin; Genitiv: der Routinierin, Plural: die Routinierinnen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?