Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Rot­te, die

Wortart: Substantiv, feminin
Wörter mit gleicher Schreibung: Rotte (Substantiv, feminin), Rotte (Substantiv, feminin)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Rot|te

Bedeutungsübersicht

  1. (abwertend) meist ungeordnete, nur eine lose Gemeinschaft bildende Gruppe von Menschen
    1. (Militär) zwei gemeinsam operierende Flugzeuge oder Schiffe
    2. (Militär früher) Reihe von hintereinanderstehenden Soldaten
  2. (Jägersprache) größere Gruppe (von Wildschweinen oder Wölfen)
    1. (Eisenbahn früher) Gruppe von Arbeitern, die für Gleisbauarbeiten eingesetzt werden
    2. (Forstwirtschaft) Gruppe von Holzfällern

Synonyme zu Rotte

Gruppe, Haufen, Herde, Rudel, Schar; (oft abwertend) Horde, Masse; (umgangssprachlich abwertend) Meute

Aussprache

Betonung: Rọtte

Herkunft

mittelhochdeutsch rot(t)e < altfranzösisch rote < mittellateinisch rupta, rut(t)a = Abteilung; (Räuber)schar, zu lateinisch ruptum, 2. Partizip von: rumpere = ab-, zersprengen, also eigentlich = abgesprengte, zersprengte Schar

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Rottedie Rotten
Genitivder Rotteder Rotten
Dativder Rotteden Rotten
Akkusativdie Rottedie Rotten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. meist ungeordnete, nur eine lose Gemeinschaft bildende Gruppe von Menschen

    Gebrauch

    abwertend

    Beispiele

    • eine lärmende Rotte
    • eine Rotte Plünderer/von Plünderern

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    Rotte Korah (Korah)
    1. zwei gemeinsam operierende Flugzeuge oder Schiffe

      Gebrauch

      Militär

    2. Reihe von hintereinanderstehenden Soldaten

      Gebrauch

      Militär früher

  2. größere Gruppe (von Wildschweinen oder Wölfen)

    Gebrauch

    Jägersprache

    Beispiel

    eine Rotte Sauen
    1. Gruppe von Arbeitern, die für Gleisbauarbeiten eingesetzt werden

      Gebrauch

      Eisenbahn früher

    2. Gruppe von Holzfällern

      Gebrauch

      Forstwirtschaft

Blättern