Rope-Skip­ping, Rope­skip­ping, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈrɔʊ̯pskɪpɪŋ]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Rope-Skipping
Alternative Schreibung
Ropeskipping
Worttrennung
Rope-Skip|ping, Rope|skip|ping

Bedeutung

als Sportart oder Fitnesstraining mit speziellen Springseilen zu Musik betriebenes Seilspringen

Herkunft

englisch rope skipping, aus: rope = Seil und skipping = das Springen, zu to skip = hüpfen, springen

Grammatik

das Rope-Skipping; Genitiv: des Rope-Skippings

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?