Rit­ter­ling, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ritterling

Rechtschreibung

Worttrennung
Rit|ter|ling

Bedeutung

Pilz mit fleischigem Stiel und hellen, am Ansatz des Stiels ausgebuchteten Lamellen

Herkunft

vgl. Herrenpilz

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?