Rind, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Rind

Bedeutungen (2)

Info
    1. (als Milch und Fleisch lieferndes Nutz-, auch noch als Arbeitstier gehaltenes) zu den Wiederkäuern gehörendes Tier mit kurzhaarigem, glattem, braunem bis schwarzem [weiß geflecktem] Fell, mit breitem Schädel mit Hörnern, langem, in einer Quaste endendem Schwanz und einem großen Euter beim weiblichen Tier; Hausrind
      Rind
      © Dr. V. Janicke, München
      Beispiele
      • glatte, wohlgenährte, braune, schwarz-weiß gefleckte Rinder
      • Rinder züchten
      • sie bevorzugt Fleisch vom Rind
    2. Rind
      © MEV Verlag, Augsburg
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      ohne Plural
      Kurzform für
      Rindfleisch
      Beispiel
      • Rind ist heute billiger
  1. Vertreter einer in mehreren Arten vorkommenden, zur Familie der Horntiere gehörenden Unterfamilie von Paarhufern (Büffel, Bison, Wisent, Auerochse u. a.)
    Rind - Eine Herde Rinder bei der Wanderung
    Eine Herde Rinder bei der Wanderung - © CORBIS/Royalty-Free
    Gebrauch
    Zoologie

Synonyme zu Rind

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch rint, althochdeutsch (h)rint, eigentlich = Horntier

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ das Rind die Rinder
Genitiv des Rindes, Rinds der Rinder
Dativ dem Rind den Rindern
Akkusativ das Rind die Rinder

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Rind

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Rind