Rick, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Rick

Rechtschreibung

Worttrennung
Rick

Bedeutungen (2)

    1. Latte, Stange
      Gebrauch
      landschaftlich
    2. Gestell aus Stangen; Lattengestell
      Gebrauch
      landschaftlich
  1. Hindernis aus genau übereinanderliegenden Stangen
    Gebrauch
    Reiten

Herkunft

mittelhochdeutsch (mitteldeutsch) rick(e), zu: rīhen, reihen

Grammatik

das Rick; Genitiv: des Rick[e]s, Plural: die Ricke, auch: Ricks

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?