Ri­bo­nu­k­le­in­säu­re, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Biochemie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ribonukleinsäure

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Ri|bo|nu|kle|in|säu|re
Alle Trennmöglichkeiten
Ri|bo|nu|k|le|in|säu|re

Bedeutung

aus Phosphorsäure, Ribose und organischen Basen aufgebaute chemische Verbindung in den Zellen aller Lebewesen, die verantwortlich ist für die Übertragung der Erbinformation vom Zellkern in das Zellplasma und für den Transport von Aminosäuren im Zellplasma zu den Ribosomen, an denen die Verknüpfung der Aminosäuren zu Eiweißen erfolgt

Abkürzung
RNS

Herkunft

zu Ribose

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?