Re­ten­ti­ons­raum, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Wasserbau
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Retentionsraum

Rechtschreibung

Worttrennung
Re|ten|ti|ons|raum

Bedeutung

[ungenutzte] Fläche, die bei Hochwasser eines Flusses überflutet wird und so ein zu starkes Ansteigen des Wassers verhindert

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?