Re­pri­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Reprise

Rechtschreibung

Worttrennung
Re|pri|se

Bedeutungen (3)

  1. Wiederaufnahme eines Theaterstücks in der alten Inszenierung oder eines lange nicht gespielten Films in den Spielplan
    Gebrauch
    Theater
  2. Wiederholung eines bestimmten Teils innerhalb einer Komposition
    Gebrauch
    Musik
  3. bei Keuchhusten im Wechsel mit Stakkatohusten auftretende tiefe, laut hörbare Einatmung
    Gebrauch
    Medizin

Herkunft

französisch reprise, substantiviertes 2. Partizip von: reprendre = wieder aufnehmen < lateinisch reprehendere, Repressalie

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?